Wie actionreich sind die Programme, was für Anforderungen werden an die Teilnehmer gestellt, was für Erfahrungen müssen die Teilnehmer mitbringen?

Unsere Programme sind für jeden gesunden Menschen machbar und erfordern keine besondere sportliche Leistungsfähigkeit. Vorerfahrungen welcher Art auch immer sind nicht notwendig. Je nach Leistungsniveau der Gruppe können wir ein Programm eher sportlicher oder gemütlicher gestalten. Sollten in der Gruppe Teilnehmer mit Behinderungen oder Krankheiten sein, informieren Sie uns bitte vorab. Wir überlegen dann gemeinsam mit Ihnen, wie wir diese Teilnehmer ins Programm integrieren können.
 

Unsere Teilnehmer sind unterschiedlich fit, kriegen wir trotzdem ein gemeinsames Programm hin?

Durch unsere umfassende Erfahrung in der Gestaltung von Outdoorprogrammen sind wir in der Lage, diese so zu konzipieren, dass sie alle Teilnehmer fordern, ohne zu überfordern. Maßstab ist der schwächste Teilnehmer. Für besonders sportliche bauen wir Extraaufgaben ein, so dass auch diese auf ihre Kosten kommen.

Was für eine Ausrüstung müssen die Teilnehmer mitbringen?

Die Teilnehmer müssen keinerlei Spezialausrüstung selbst mitbringen. Sollte Spezialausrüstung erforderlich sein, wird diese von uns gestellt. Mitzubringen sind lediglich je nach Jahreszeit feste Schuhe mit Profilsohle, Anorak, Mütze, Handschuhe, Sonnenschutz etc.

Wo können die Outdoorveranstaltungen stattfinden?

Grundsätzlich kann eine Outdoorveranstaltung überall stattfinden, wo ein bisschen Natur vorhanden ist. Je mehr, desto besser! Aber auch in der Großstadt haben wir passende Programmideen, um Ihre Teinehmer an die frische Luft zu bringen, z.B. eine aktiv-informative Stadtrallye. Unser Firmensitz ist in Inzell im Chiemgau, Ihre Veranstaltung führen wir an jedem Ort Ihrer Wahl in Deutschland und auch im Ausland durch.

Für wieviele Teilnehmer ist eine Outdoorveranstaltung geeignet?

Bezüglich Teilnehmerzahl gibt es keine Grenzen! Ob Sie ein kleines Führungsgremium mit nur fünf Personen oder eine ganze Belegschaft mit 500 Personen aktiv werden lassen wollen — wir konzipieren das passende Programm für die Teilnehmerzahl.

Wie lange dauert eine Outdoorveranstaltung?

Auch hier richten wir uns nach Ihren Wünschen. In ein bis zwei Stunden am Abend nach einer Tagung lässt sich bereits ein kleines Programm gestalten. Ein ganzer Tag oder gar mehrere Tage bieten natürlich die Möglichkeit, wesentlich mehr in die Tiefe zu gehen und eine intensive Wirkung zu erzielen.

Können Outdoorveranstaltungen auch im Winter durchgeführt werden?

JA! Im Winter zeigt sich die Natur, gerade hier in den Bergen, von einer besonders schönen Seite, gehüllt in ihr weißes Winterkleid. Bestimmt haben wir auch für Sie die passende Winterprogrammidee. Und wenn Ihre Teilnehmer vorab Bescheid wissen und sich gut einpacken, dann wird keiner frieren!

Was machen wir, wenn das Wetter schlecht ist?

Grundsätzlich sind unsere Programme auch bei nicht optimalen Wetterbedingungen durchführbar. „Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung!“ Wenn die Teilnehmer vorab informiert sind, dass es nach draußen geht und eine entsprechende Ausrüstungsliste bekommen, können wir dem „feuchten Sonnenschein“ schon ganz gut beikommen. Und sollten die Bedingungen einmal besonders widrig sein, reagieren wir flexibel und versuchen, das Programm anzupassen. Entweder indem wir Bestandteile kürzen oder einen Teil nach drinnen, z.B. ins Hotel, verlegen, sofern möglich. Selbstverständlich ist für uns, dass wir immer dann ein Programm ändern bzw. absagen, wenn das Wetter die Sicherheit der Teilnehmer gefährden würde.

Unterstützen Sie uns auch bei der Unterkunftssuche oder helfen uns bei einem passenden Abendprogramm?

Gerne organisieren wir für Sie neben dem Outdoorprogramm auch das „Drumherum“, also Unterkunft, Abendprogramme, Transfers etc.. Wir arbeiten mit einem großen Netz von Partnern zusammen und haben in vielen Regionen Deutschlands gute Tipps und Kontakte.

Ihre Ansprechpartner

Markus RiedMarkus Ried

Systemischer Coach & Organisationsberater

info@conout.com
+49 8665 928666

Ulrich PuntigamUlrich Puntigam

Systemischer Coach & Organisationsberater

info@conout.at
+43 1 9250056